files/themes/boldt-media/header/ap140427.jpg

SuitSat-1: Ein Raumanzug schwebt frei

27. April 2014: Vor etwa acht Jahren trieb ein Raumanzug von der Internationalen Raumstation ab, doch es wurde keine Untersuchung eingeleitet. Jeder wusste, dass er von der Besatzung der Raumstation weggeschubst wurde. Der als Suitsat-1 bezeichnete, ungenützte russische Orlan-Raumanzug war großteils mit alter Kleidung gefüllt, wurde mit einem schwachen Radiosender bestückt und in einen Erdorbit entlassen. Der Anzug umrundete die Erde zweimal, ehe sein Radiosignal unerwartet schwach wurde. Suitsat-1 umkreiste die Erde weiterhin alle 90 Minuten, bis er wenige Wochen später in der Erdatmosphäre verglühte. Oben wurde der leblose Raumanzug 2006 fotografiert, als er von der Raumstation forttrieb.

Piwik Analytics

Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Bildrechte auf dieser Site

Icons: flaticon.com

Headergrafiken: NASA