files/themes/boldt-media/header/ap140427.jpg

SuitSat-1: Ein Raumanzug schwebt frei

27. April 2014: Vor etwa acht Jahren trieb ein Raumanzug von der Internationalen Raumstation ab, doch es wurde keine Untersuchung eingeleitet. Jeder wusste, dass er von der Besatzung der Raumstation weggeschubst wurde. Der als Suitsat-1 bezeichnete, ungenützte russische Orlan-Raumanzug war großteils mit alter Kleidung gefüllt, wurde mit einem schwachen Radiosender bestückt und in einen Erdorbit entlassen. Der Anzug umrundete die Erde zweimal, ehe sein Radiosignal unerwartet schwach wurde. Suitsat-1 umkreiste die Erde weiterhin alle 90 Minuten, bis er wenige Wochen später in der Erdatmosphäre verglühte. Oben wurde der leblose Raumanzug 2006 fotografiert, als er von der Raumstation forttrieb.

Contao Einstieg (1 Tag)

Ziel des Seminars ist es, Contao an einem Tag zu verstehen. Im Vordergrund steht das Konzept des Systems. Grundlegende Zusammenhänge werden behandelt, der Einsatz von Artikeln, Modulen und weiteren Elementen wird beispielhaft durchgespielt. Das Programm ist enorm straff.

Zielgruppe

Entwickler
Sie besitzen sehr gute HTML- und CSS-Kenntnisse, und Sie kennen bereits andere CM-Systeme. Sie wollen verstehen, wie Contao tickt, um das System möglichst schnell für eigene Projekte einsetzen zu können. Sie wollen Schlag auf Schlag alle wichtigen Infos bekommen. Details finden Sie anschließend selbst heraus.

Themenplan

  • Installation des Systems
  • Vorstellung des Backends
  • Zusammenhänge in Contao
  • Seitenstruktur, -layout und Artikel erstellen
  • Module implementieren
  • Insert Tags verwenden
  • Der Theme Manager
  • Fortgeschrittene Arbeitsweisen im Backend
  • Das Contao CSS Framework
  • Erweiterungen nutzen und verwalten
  • Frontendtemplates anpassen
  • Frontendbenutzer verwalten
  • Elemente schützen
  • Backendbenutzer verwalten
  • Backend für Redakteure
  • Contao Einstellungen
  • Das System warten
  • Backup und Serverumzug
  • Teilnehmerfragen

Termine

Rufen Sie uns an, und vereinbaren Sie einen Termin.

Mittagessen, Snacks, Obst und Getränke sind inklusive.

Arbeiten in Kleingruppen mit bis zu 6 Teilnehmern.