files/themes/boldt-media/header/ap130519.jpg

Die Richat-Struktur auf der Erde

19. Mai 2013: Was zum Teufel ist das? Die Guelb er Richat in der Saharawüste von Mauretanien ist vom Weltall aus leicht sichtbar, weil sie fast 50 Kilometer groß ist. Die Richat-Struktur wurde früher für einen Einschlagkrater gehalten, doch ihre flache Mitte und das Fehlen von Impaktiten legt eine andere Entstehung nahe. Die Möglichkeit, dass die Richat-Struktur durch eine Vulkaneruption entstand, scheint ebenfalls unwahrscheinlich, wegen des Fehlens einer Kuppel aus Eruptiv- oder Vulkangestein. Viele denken nun, dass das geschichtete Sedimentgestein der Richat-Struktur durch einen hochgehobenen Felsen bebildet und durch Erosion geformt wurde. Das obige Bild wurde von den ASTER-Instrumenten an Bord des Terra-Satelliten in der Umlaufbahn fotografiert. Warum die Richat-Struktur fast kreisförmig ist, bleibt ein Rätsel.

Contao CSS (1 Tag)

In diesem Seminar lernen Sie, wie das Contao CSS Framework Sie beim Design unterstützt und wie Sie selbst Hand anlegen, um Ihr individuelles Design umzusetzen. Nutzen Sie das Seminar, um mit Hilfe des Trainers am Design Ihres aktuellen Projekts zu arbeiten.

Zielgruppe

Sie haben die Grundlagen von Cascading Stylesheets verstanden. Im Contao Backend können Sie sich "bewegen". Sie wollen nun lernen, wo Sie in Contao die Hebel ansetzen, um im eigenen Projekt voran zu kommen.

Bundle

Das Seminar ist Teil eines viertägigen CSS-Pakets. Am Vortag behandelt Ihr Trainer die Grundlagen von CSS. Wer noch nicht sicher im Umgang mit CSS ist, sollte diesen Tag unbedingt dazu buchen. Anschließend werden die Themen Contao Mobile und Contao Responsive Grid behandelt. Die Seminare sind aufeinander abgestimmt. Sie sparen 100,- €, wenn Sie alle vier Tage buchen.

Themenplan

  • Das Contao CSS-Framework
  • CSS implementieren (interne/externe Stylesheet)
  • Standard-Seitentemplate manuell
  • CSS-Editor: Ein Stylesheet importieren
  • Contao Seitenbereiche stylen
  • Contao Modulklassen stylen
  • Contao Inhaltselemente stylen
  • Existierende Stylesheets nutzen
  • Zusätzliche individuelle Klassen einsetzen
  • Frontend-Templates für CSS anpassen

Termine

27.06.2016 00:00 - 23:59 Uhr
320,00 netto 380,80 brutto Ihr Trainer: Harry Boldt
21.09.2016 09:00 - 16:30 Uhr
320,00 netto 380,80 brutto Ihr Trainer: Harry Boldt
04.11.2016 09:00 - 16:30 Uhr
320,00 netto 380,80 brutto Ihr Trainer: Harry Boldt

Mittagessen, Snacks, Obst und Getränke sind inklusive.

Arbeiten in Kleingruppen mit bis zu 6 Teilnehmern.